Warenkorb

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.

Magischer Tisch aus 6.000 Jahre alter Mooreiche - Magical table of 6.000 year old bog oak

11.09.2017

Magischer Tisch aus 6.000 Jahre alter Mooreiche - Magical table of 6.000 year old bog oak

About_Stein_Tisch_Mooreiche.jpg

Magischer Tisch aus 6.000 Jahre alter Mooreiche

16.07.2017

Stuttgart - Die About Stein GmbH präsentiert eine Neuheit im Luxussegment der Möbelbranche: Einen Tisch aus 6.000 Jahre alter Mooreiche. Damit setzt die About Stein GmbH bewusst Akzente gegen gesellschaftliche Kurzlebigkeit und industrielle Fertigung. „Wir wollen gesellschaftliche Werte schaffen, indem wir dem Tisch im Wohnbereich eine starke Bedeutung zumessen. An diesem werden so viele Erlebnisse geteilt. Er ist der Mittelpunkt des Wohnbereichs und diese Wertschätzung wollen wir ihm gegenüber bekunden und ihn zu etwas ganz Besonderem machen“, erklärt, Ines Schanbacher, Gründerin und Geschäftsführerin der About Stein GmbH.

Mit diesem Tisch fertigt die About Stein GmbH einen Tisch der Extraklasse für Kunden, die die Einzigartigkeit, die Ästhetik und die Geschichte dieses Tisches wertschätzen. Dieses extravagante Designerstück ist der exklusivste Tisch, den die About Stein GmbH herstellt, die sonst Tische i. S. v. Upcycling aus ca. 300 - 400 Jahre altem Holz fertigt.

Mooreiche ist ein sehr edles und exklusives Holz, da es sehr alt ist und extrem selten vorkommt. Die Geschäftsführerin der About Stein GmbH, veranschaulicht: „Der Eichenstamm, aus dem wir diesen Tisch produziert haben, ist ca. 6.000 Jahre alt. Er lag über Jahrhunderte in einem Moor in den Karpaten bis wir ihn ausgegraben haben. Da sich die Gerbsäure im Holz mit den Eisensalzen im Wasser verbindet, ist das Holz sehr hart und schwarz.“ Besonders nobel macht diesen Tisch seine schwarz-bläulich schimmernde Oberfläche bei Sonneneinstrahlung.

Die besondere Form und einmalige Optik erlangt der Tisch durch den Erhalt der Originalkante. Die historischen Risse und Astlöcher wurden mit Metall aufgefüllt, wodurch eine durchgehend glatte Oberfläche geschaffen wurde. Die Tischplatte besteht aus nur zwei Bohlen, die über eine optische Spalte miteinander verbunden und nicht geleimt wurden. Besondere Leichtigkeit erlangt diese luxuriöse Tischplatte durch ihre Inszenierung auf einem, scheinbar schwebenden Gestell aus Plexiglas.

295 Wörter, 2.050 Zeichen

Pressekontakt:

Ines Schanbacher
Tel. 0049 711 46905310
E-Mail: i.schanbacher@about-stein.de

About Stein GmbH
Obere Weinsteige 21
70597 Stuttgart
Web: www.about-stein.com


Magical table of 6.000 year old bog oak

16.07.2017

Stuttgart - About Stein GmbH presents a novelty in the luxury segment of the furniture industry: A table of 6.000-year-old bog oak. With this, About Stein GmbH is deliberately setting new courses against social ephemerality and industrial manufacturing. "We want to create social values by placing a strong emphasis on the table in the living area. At this, so many experiences are shared. It is the center of the living area and we want to express this appreciation to it and make it something special", explains, Ines Schanbacher, founder and managing director of About Stein GmbH.

With this table, About Stein GmbH produces a table of the extra class for customers who value the uniqueness, aesthetics and history of this table. This extravagant design piece is the most exclusive table produced by the About Stein GmbH, which otherwise produces tables in terms of upcycling from up to 300 - 400 years old wood.

Bog oak is a very noble and exclusive wood, since it is very old and extremely rare. The managing director of About Stein GmbH, explains: "The oak stem from which we have produced this table is about 6.000 years old. It lay for centuries in a moor in the Carpathians until we have excavated it. As the tannic acid in the wood combines with the iron salts in the water, the wood is very hard and black. Its black-bluish shimmering surface with sunlight makes this table particularly classy.

The table receives the special shape and unique look by maintaining the original edge. The historical cracks and holes were filled with metal, creating a continuous smooth surface. The table top consists of only two planks, which have been connected to one another about an optical gap and have not been glued. This luxurious table top achieves particular lightness by its staging on a seemingly floating frame of plexiglass.

318 words, 1.866 marks

Press contact:

Ines Schanbacher
Phone: 0049 711 46905310
E-Mail: i.schanbacher@about-stein.de

About Stein GmbH
Obere Weinsteige 21
70597 Stuttgart
Web: www.about-stein.com


Mooreiche_9.jpg

Mooreiche_10.jpg

Mooreiche_7.jpg

Mooreiche_5.jpg

Mooreiche_1.jpg

Mooreiche_2.jpg

Mooreiche.jpg